Diese Website verwendet Cookies, um sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Erziehungshilfe Erziehungshilfe

Qualitätsmanagement in der Kinder- und Jugendhilfe

Zielgruppe: 

QM-Beauftragte und QM-Interessierte aus der stationären, teilstationären und ambulanten Erziehungshilfe sowie aus der Jugendsozialarbeit und Jugendberufshilfe aus Einrichtungen und Diensten von Caritas und Diakonie. 

Inhalte / Schwerpunkte: 

  • Entwicklung von Lösungen zu der Frage: Wie gestalte ich ein lebendiges und unterstützendes QM-System in sozialen Einrichtungen? 
  • Informationen zu einer nutzbringenden Durchführung von Managementbewertungen 
  • Inhalte werden an die Interessen der Teilnehmenden angepasst. 

Ziele: 

  • Realistische Ideen für ein lebendiges QM-System sind erarbeitet und die Teilnehmenden haben konkrete Ideen zur Umsetzung in die Praxis erhalten. 
  • Die Teilnehmenden haben Impulse erhalten, wie Managementbewertungen so durchgeführt werden können, dass diese nutz- und gewinnbringend für die Einrichtungen sind. 
  • Die Anliegen der Teilnehmenden wurden bearbeitet 
  • Die Teilnehmnden haben sich ausgetauscht und konnten Ideen für Kooperationenen wie z.B. interne Audits entwickeln. 

Methoden / Arbeitsansätze: 

  • Fachliche Impulse 
  • Praxisberichte
  • Diskussion und Reflexion 

Referent: 

Ingo Bräu, NEUE ARBEIT der Diakonie Essen gGmbH 

  • viel Erfahrung in der Entwicklung von QM-Systemen und Training der Nutzer 
  • u.a. Mitglied im Fachausschuss Qualität des Evangelischen Fachverbandes für Arbeit und soziale Integration (EFAS), hier Mitarbeit an der Erstellung und ständigen Verbesserung des EFAS Qualitätsmanagementhandbuchs (DQS zertifiziert) 

 

Die Tagungspauschale von 230,-- € enthält eine Übernachtung mit Vollpension. Der Betrag wird nach verbindlicher Anmeldung im Anschluss an die Veranstaltung in Rechnung gestellt. 

* Sollte eine Präsenzveranstaltung nicht möglich sein, wird die Fortbildung auf ein digitales Format umgestellt, bei dem sich die Zeiten und Kosten möglicherweise verändern. 

 

Leitung:

XY  

 

 

Fragen zum Inhalt beantwortet Ihnen:
Christian Reichinger, Tel.: 0721 9349 - 356, creichinger@diakonie-baden.de

Fragen zur Organisation beantwortet Ihnen:
Erika Hecker, Tel. 0721 9349 - 722ehecker@diakonie-baden.de

Anmeldung zu den Terminen

Derzeit sind keine Inhalte vorhanden.
Zurück